News & Termine > Erfolgreiche Kooperation mit dem FCI

05.06.2018 20:00:00 |
Partnerschaft mit dem FC Ingolstadt geht in die vierte Saison. Spieler wechselt zum Bundesligisten.
Die Partnerschaft mit dem FC Ingolstadt im Jugendfußball geht in die vierte Saison und der erste Spieler der SpVgg Joshofen Bergheim wechselt zum Bundesligisten!

Für Ferdinand Fischer-Stabauer heißen die Gegner nun nicht mehr JFG Weilachtal oder TSV Pöttmes (ohne diese zu schmälern). Bald heißt es FC Bayern München oder TSG Hoffenheim.
Als Leistungsträger der D2-Jugend in der JFG Neuburg, ließen ihn die Schanzer nie aus den Augen, auch weil er dort das Perspektivteam West des FC durchlief, welches jeden Sonntag bei uns in Joshofen trainiert.

Wir alle freuen uns sehr für Ferdinand und seine engagierte Familie und wünschen ihm alles Gute, damit er seine Erfahrungen irgendwann wieder mit der SpVgg teilen kann.Ferdinand Fischer-Stabauer wechselt zum FCI